VR022 – Weniger reden, mehr machen!

Das vollraute-Quartett gibt sich nach längerer Abstinenz mal wieder die Ehre. Viel ist passiert, nur Punkte gab es für Borussia seit der letzten Sendung lediglich einen aus Bremen.
Wir analysieren die Gründe und reden aber überwiegend darüber, was man vielleicht mal ändern sollte. Den Blick in die Zukunft gerichtet.
Apropos Zukunft, in den letzten Wochen geisterten viele Gerüchte durch die Sportpresse, zu denen wir durchaus ernsthaft Stellung nehmen.

Wir beschließen mit dem Ausblick auf unseren nächsten Gegner Hoffenheim und schauen kurz auf die Lage im Tippspiel und in der Liga.

VR023 wird wieder im Regelmaß erscheinen, also am Montag nach dem Heimspiel gegen Hoffenheim.

Unser Google-Kalender: Den neuen Google-Kalender vom vollraute podcast gibt es hier. (Alternativ: ical-Link)

 

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):
Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe
(Download auf Jamendo.com)


In dieser Episode dabei:

[podlove-contributor-list]

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep

Posted in Episoden and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , .