VR017 – In Schottland schellt das Telefon

Nach nur einer Woche und dem nächsten Heimsieg treffen wir uns wieder in europäischer Runde. Reini erzählt vom Fotobuch “Letzter Spieltag Bökelberg” (alle Links auf vollraute.de) und wir nehmen das zum Anlass von unserem traurigsten, oder nachhaltigsten Erlebnis auf dem Bökelberg zu berichten.

Vollständig in der Nostalgieecke angekommen erzählt Sascha, was er in der Rubrik “Was macht eigentlich …” über einen inzwischen etwas hüftsteifen Dänen gelesen hat.

Wir hoffen sehr, dass das Thema MAtS bald ein Ende an, wie auch immer, aber kurz müssen wir doch noch über den Versprecher und die Konsequenzen reden. Dies ist dann auch das Intro für die Analyse des Spiels gegen Schalke. Bei den Aufregern sind wir uns diesmal auch nicht ganz einig und Reini steht kurz vor seinem zweiten Reinigeddon.

Als besonderes Feature hat Manuel ein Interview mit Mara Braun aufgezeichnet, Buchautorin, Wortpiratin und Fan des FSV Mainz 05. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle!

Weil wir das Heimspiel gegen Wolfsburg eh gewinnen tippen wir nur noch kurz, Reini ist bockig und tippt nicht, aus Gründen wie er sagt, und deshalb beschließen wir die dann doch 1:30 lange Episode kurzfristig, weil in Schottland das Telefon schellt. Bestimmt der Weihnachtsmann.

Vielen Dank wie immer für das Feedback auf Twitter und für’s LIVE hören und den Download.

Bucherwähnung “Letzter Spieltag Bökelberg”

Bucherwähnung “111 Gründe, Mainz 05 zu lieben”


Credit: Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
 

Posted in Episoden.