VR054 – Keine Angst mehr

Manuel, Olaf, Reini und Sascha sind zurück und sprechen über alles wichtige rund um Borussia. Zu Beginn gibt es eine kurze Werbung in eigener Sache, denn der vollraute podcast hat einen neuen, englischsprachigen Ableger bekommen:

vollraute abroad – all gladbach news – in one podcast – in englisch

Kurze, knackige News-Episoden, zusammen gefasst vom Wahlschotten Manuel.
http://abroad.vollraute.de (beta)

Die weiteren Themen
– Hoffenheim
– Bielefeld
– Dortmund
– Frankfurt
– dazwischen etwas Kaderplanung und
– die Frage von Sven (@Zugzwang74): "ist dies die bester Gladbacher Mannschaft seit den 70ern?"

Schreibt Kommentare ins Blog, auf Facebook, oder auf Twitter und nutzt fleißig den Podlove-Abonnier-Button auf vollraute.de

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
Intro-Fangesang: https://www.youtube.com/watch?v=SIgEZ5tPVlA
Spezieller Dank an Frank "Trainer" Baade
Umkommerzieller Podcast über die Borussia aus Mönchengladbach

VR024 – Doppelwacklerwendepunkt

Wir haben einiges nachzuholen. Wir widmen uns ausgiebig den Vertragsverlängerungen der letzten Wochen. Endlich ist der Sommer da und wir würden uns weitere Schweizer Spieler für den Kader wünschen, wenn auch nur zur Leihe aus München.

Über das Augsburgspiel hüllen wir (fast) den Mantel des Schweigens, wären aber an André „Andi“ Hahn durchaus interessiert.

Sehr positiv sehen wir das Spiel gegen Dortmund, ein ganz anderes Auftreten der Mannschaft als im Augsburgspiel. Trotzdem sind wir gezwungen kurz CollinasErben zu Hilfe zu rufen. Alex Feuerherdt hilft freundlicherweise auf Twitter sofort :-)

Mit den Tipps und dem Stand im Tippspiel beenden wir diesmal die Runde. Reini muss früh raus und auch Sascha sitzt morgen früh schon wieder im ICE nach Hamburg.

Danke für’s zu hören. Die nächsten Termine sind auf vollraute.de

Der Link auf fourfourtwo:
http://www.fourfourtwo.com/statszone/22-2013/matches/699288/team-stats/157/0_SHOT_01#tabs-wrapper-anchor

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep

VR023 – Kaderwelsch

Der vollraute podcast erscheint heute vom Boden der Tatsachen, auf dem Sascha, Reini, Stefan und zeitweise, weil im ICE, auch der Olaf angekommen sind. Dafür ohne Manuel, der entschuldigt ist :-)
Das Spiel gegen Hoffenheim wird natürlich analysiert, vieles war nicht gut, aber Panikmodus ist nicht angebracht.
Reini greift Max Eberl mit seiner Kaderplanung für die kommende Saison unter die Arme. Am Ende wird alles gut, außer die WLAN-Verbindung im ICE, die bleibt konstant brüchig und raschelig.

Trotzdem Danke an die Runde, vor allem an Olaf für die Mühen. Demnächst wird er wieder vom heimischen Equipment dabei sein.

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
(Musik Download auf Jamendo.com)

VR022 – Weniger reden, mehr machen!

Das vollraute-Quartett gibt sich nach längerer Abstinenz mal wieder die Ehre. Viel ist passiert, nur Punkte gab es für Borussia seit der letzten Sendung lediglich einen aus Bremen.
Wir analysieren die Gründe und reden aber überwiegend darüber, was man vielleicht mal ändern sollte. Den Blick in die Zukunft gerichtet.
Apropos Zukunft, in den letzten Wochen geisterten viele Gerüchte durch die Sportpresse, zu denen wir durchaus ernsthaft Stellung nehmen.

Wir beschließen mit dem Ausblick auf unseren nächsten Gegner Hoffenheim und schauen kurz auf die Lage im Tippspiel und in der Liga.

VR023 wird wieder im Regelmaß erscheinen, also am Montag nach dem Heimspiel gegen Hoffendem.
Den neuen Google-Kalender vom vollraute podcast gibt es auf der Webseite.

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe

(Download auf Jamendo.com)

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep