VR029 – Die Brouwers-Wette

Zum letzten Mal vor der noch kommenden offiziellen Saisonabschlussfolge sprechen wir über aktuelle Geschehnisse rund um Borussia. Roel Brouwers hat den Vertrag nochmal um ein Jahr verlängert (bekommen) und wir diskutieren darüber, denn nicht jeder findet diese Entscheidung das richtige Signal an die Zukunft.

Unter dem Hashtag #DaGehtEiniges werden wir in den nächsten Wochen, bis zur neuen Saison, einige Änderungen und neue Features für den vollraute podcast entwickeln und umsetzen.
Ihr als unsere Hörer seid aufgerufen uns Eure Anregungen zu schicken, was wir besser machen können und was Ihr Euch an Features, Mitwirkungsmöglichkeiten usw. wünscht. Schreibt an feedback@vollraute.de

Weitere Themen sind

unser Spiel in Wolfsburg und die Gründe für die Niederlage
Relegation
WM-Kader ohne Gladbacher
MAtS im ASS

Wir würdigen Markus (@Neun_Drei) als Tippspielsieger. Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns bei allen Live-Hörern, Downloadern und Kommentatoren und freuen uns auf die Saisonabschlussfolge und die neue Saison.
#DaGehtEiniges

VR028 – Tschüss MAtS

In der vorletzten(!) Ausgabe für diese Saison wird Manuels Geburtstag gefeiert. Manuel verabschiedet sich nach ca. 1 Stunde, weil seine Freundin ihn zum Essen einlädt.

Weiteren Grund zum Feiern hat Borussia ja in den letzten Wochen beschert, sodass durch den Sieg gegen Schalke und gegen Mainz die EL-Qualifikation gesichert ist und sogar, zumindest theoretisch, auch noch mehr drin ist und auch im Kampf um die Relegation ist es noch spannend.

Es wird über den UEFA-Koeffizienten diskutiert, Sascha, Reini und Stefan müssen aber feststellen, dass die Kollegen von Seitenwahl.de das auch in diesem Jahr wieder besser hinbekommen werden.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge ist natürlich die Verabschiedung unseres vermeintlich besten Torwarts aller Zeiten, Marc-André ter Stegen ein zentrales Thema. Am Ende vom Podcast gibt es noch einen O-Ton aus dem Stadion von seiner Verabschiedung. Ausrufezeichen.

https://de.wikipedia.org/wiki/UEFA_Europa_League_2014/15
http://de.uefa.com/memberassociations/uefarankings/club/

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
(Download auf Jamendo.com)

VR027 – 96

Erneut in Bestbesetzung reden wir über diverse aktuelle Themen rund um die Borussia. Wir beginnen mit einem traurigen Thema, der Stadionkatastrophe von Hillsborough, die am 15. April 1989, also vor 25 Jahren, 96 Menschen im Alter von 10 bis 67 Jahren ums Leben kamen.

++ Achtung – der Mediaplayer ist nicht kaputt – wir halten eine Gedenkminute für die Opfer und Ihre Familien ++

Stefan erzählt von seinem Besuch in Nürnberg, von seinem Platz aus hatte er beste Sicht auf die Flugeinlage von Max Kruse.

Bevor Reini ausführlich in das Spiel gegen Stuttgart einleitet, erzählt Sascha von seinem Kartenproblem. Update folgt.
Der Übergang vom Stuttgartspiel zu weiteren Kader-, Aufstellungs- und Transferdiskussionen ist diesmal fließend.

Favres „Beschimpfung“ der Fans und die obligatorischen Tipps für die nächsten drei Spiele runden den Podcast ab.

http://en.wikipedia.org/wiki/Hillsborough_disaster
http://www.fanprojekt.de/de/beitrag-zwei/newsarchiv/279-dankesschreiben-aus-liverpool.html
Danke an
@reiniborussich
@Binger05
@sk1983
@AmFiD
Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep (Download: Jamendo.com)

Privater Fanpodcast über Borussia Mönchengladbach

VR026 – Die nächste Raketenstufe

Diesmal in Bestbesetzung, inklusive Olaf, mit neuer Schulter und Ibuprofen und Novalgin gestärkt sind die Themen vielfältig:

Frankfurt
HSV
André Hahn
etc

Olaf offenbart seine geheime, wenngleich schlüssige Arango-Strategie.
Im Anschluss überbieten sich Olaf und Manuel gegenseitig im Namedropping für den ominösen Mr. X, der noch kommen könnte:

Lasse Schoene
Hakim Ziyech
Memphis Depay
Zakaria Bakkali
Jean-Paul Boetius
Filip Kostic
Dusan Tadic

Es werden Absteiger getippt und die nächsten Spiele gegen Nürnberg und Stuttgart. Mit einem Blick auf das Tipspiel franst die Folge zum Ende hin beinahe noch aus.

Danke an
@reiniborussich
@Binger05
@sk1983
@AmFiD
Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
(jamendo.com)

VR025 – Chance vertan!

Unser Jubiläum feiern wir in einer fröhlichen Dreierrunde unsere 25. Ausgabe.
Unterstützt werden wir durch ein Audioboo von Manuel, der uns seine einleitenden Worte zum Hertha-Spiel geschickt hat.

Das Thema Arango lässt uns, wer hätte es erwartet, auch diesmal nicht los, sind aber aufgrund des Interviews von Eberl im Aktuellen Sportstudio nicht mehr optimistisch, dass es noch eine Vertragsverlängerung gibt.

Der Sendungstitel ergibt sich aus unserem Plädoyer für die Torlinientechnik, die wir nach der Entscheidung der Proficlubs jetzt erstmal nicht kommen sehen. Chance vertan!

Wie immer schauen wir auf unsere kommenden Gegner, Frankfurt und den HSV, aber zu mehr als zu einem Tipp reicht es nicht mehr.

Wir danken allen Zuhörern für die Treue über die vergangenen 25 Ausgaben, freuen uns auf viele viele weitere Folgen vom vollraute podcast. Spezialdank an Sven vom Rautenradio.de (HSV Podcast), der uns freundlicherweise die Streamingplattform zur Verfügung stellt.

Die Links:
Collinas Erben – der Schiedsrichter Podcast
http://www.fourfourtwo.com/statszone/22-2013/matches/699298/team-stats/162/3_DEFENCE_02#tabs-wrapper-anchor
http://www.fernsehgelder.de

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Revelations
Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep

VR023 – Kaderwelsch

Der vollraute podcast erscheint heute vom Boden der Tatsachen, auf dem Sascha, Reini, Stefan und zeitweise, weil im ICE, auch der Olaf angekommen sind. Dafür ohne Manuel, der entschuldigt ist :-)
Das Spiel gegen Hoffenheim wird natürlich analysiert, vieles war nicht gut, aber Panikmodus ist nicht angebracht.
Reini greift Max Eberl mit seiner Kaderplanung für die kommende Saison unter die Arme. Am Ende wird alles gut, außer die WLAN-Verbindung im ICE, die bleibt konstant brüchig und raschelig.

Trotzdem Danke an die Runde, vor allem an Olaf für die Mühen. Demnächst wird er wieder vom heimischen Equipment dabei sein.

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep
(Musik Download auf Jamendo.com)

VR021 – Koan Müller

Diesmal mit einer Dreierkette, denn der liebe Reini muss wichtige Kunden betreuen und der Olaf macht seine Steuern. Netterweise hat Reini einen sehr ausführlichen Audioboo zum Bayernspiel geschickt, den Manuel, Stefan und Sascha als Grundlage für Ihre Analyse verwenden.
Den größten Teil nimmt in dieser Ausgabe eine sich entwickelnde Nostalgikerdiskussion (der alternative Titelvorschlag übrigens) ein an deren Ende Sascha den Tod des europäischen Fußballs vorhersagt.

Ein weiteres Audioboo von Reini dient den Dreien als Einstieg für unseren kommenden Gegner, die Hannoveraner aus … Hannover. Hier sind wir uns uneins.
Natürlich tippen wir auch wieder die beiden kommenden Spiele und Manuel beklagt sich, dass er vom Tippmeile-Computer gehänselt wird.

Wie erwähnt sei der Halbangst-Artikel von Manuel allen Hörern ebenfalls ans Herz gelegt.

Apropos ans Herz gelegt. Den neuen Google-Kalender vom vollraute podcast gibt es auf der Webseite.

Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe

(Download auf Jamendo.com)

Credit: Intro/Outro-Musik von Nomoredolls, Electric Sheep

VR020 – 5er Kette ohne Stürmer

Für uns ist heute die Winterpause schon vorbei und wir freuen uns auf die Rückrunde, dennoch betrachten wir noch mal ausgiebig die Hinrunde.
Wir können aus dem vollen Kader schöpfen und haben endlich auch mal wieder Olaf mit dabei, trotz demnächst stattfindendem Superbowl.

Reini übernimmt heute mal die Moderation und maßregelt uns im Skype-Chat mit knallharten Regieanweisungen zur Disziplin. Zur Strafe wackelt seine Internetleitung mehrmals gefährlich, aber insgesamt hat er das sehr gut gemacht!

Die Themen sind:
Transfermarktbewegung im Winter
Fazit der Hinrunde (Abwehr, Mittelfeld, Sturm)
Spieler der Vorrunde
Enttäuschung der Vorrunde
Knackpunkte Rückrunde
Tor der Hinrunde / Play der Vorrunde
Tippspiel
Tipps gegen die Bayern

Wir freuen uns alle auf das Spiel gegen die Bayern, sind durchaus optimistisch und werden nächste Woche in der Folge VR021 natürlich weiter diskutieren.

Danke an Manuel, Reini, Stefan und Olaf für die Runde.
Die Live-Hörer haben sich vor dem Podcast mit Musik einstimmen können.
Die Playlist (Creative Commons Musik):

Ralf G. – Brand new life
ZOE.LEELA – Pop up
JT Bruce – The Pioneer Anomaly
Much Ado About Nothing – Nothing Still Goes Wrong
Ralf G. – Rain of live
Sons Of Sin – Rebelations
PeerGynt Lobogirls – Elissa’s Prologe

(Download auf Jamendo.com)

VR018 – Spezial: Jannik Sorgatz

In diesem “vollraute Spezial” rede ich mit Jannik Sorgatz, dem Autor der Bücher “Soweit die Raute trägt”, “Gegen Gladbach kann man mal verlier’n” und seinem neusten Werk “In Kopenhagen schellt das Telefon”.

Wir reden über seine Beweggründe und wie aus seinem Blog über die Zeit drei Bücher wurden.

Ich danke Jannik für das Interview und wünsche allen viel Spaß beim anhören.

Die ISBN-Nummern seiner Bücher:
Soweit die Raute trägt 3842369808
Gegen Gladbach kann man mal verlier’n 384820939X
In Kopenhagen schellt das Telefon 3732289656

VR012 – Vorwärtspresser

Heute in etwas kleinerer Runde reden Manuel, Roland und Sascha über die Geschehnisse der letzten 2 Woche rund um Borussia. Nach einem kurzen Abstecher in die Vergangenheit (anlässlich der letzte Woche verkündeten Mitgliederzahl von 60.000) stehen wie zu erwarten die Niederlage beim Nicht-Traditionsverein 1899 Hoffenheim und der sehr gute Auftritt im Heimspiel gegen Braunschweig im Fokus unserer Diskussion.

Twitterati und Live-Hörer @Simanti regt uns zu einer spontanen Situationsanalyse von Patrick Herrmann in dieser Saison an.

Wie immer schließen wir mit einem Ausblick auf die nächsten 2 Spiele, Augsburg auswärts und Dortmund zu Hause und natürlich dürfen die Tipps nicht fehlen.

Danke dieses Mal an das Live-Feedback über Twitter und an Roland und Manuel für’s mitmachen.

Die beiden angesprochenen Artikel über den vollraute podcast findet Ihr hier. Viel Spaß beim nachlesen:
http://torfabrik.de/querpass/aktuelles/datum/2013/09/10/vollraute.html
http://www.rp-online.de/sport/fussball/vereine/borussia/der-gladbach-podcast-ohne-grenzen-1.3657503

Wir würden uns übrigens über eine Bewertung bei iTunes sehr freuen!